Blue Flower

Auch im Bereich Steckhovengasse und Braunschweiggasse wurden von den „Parksheriffs“ bereits Anzeigen angedroht. Die Restfahrbahnbreite bei Gegenverkehr und gleichzeitigem Parken entspricht nicht den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung. Um weitere Bestrafungen für die Anrainer/innen zu verhindern und gleichzeitig die Parkplätze in vollem Umfang zu erhalten, wurde eine Einbahnlösung eingerichtet. Die Einbahnführungen der Steckhovengasse von der Hietzinger Hauptstraße bis und in Richtung Hietzinger Kai nach Norden und der Braunschweiggasse vom Hietzinger Kai bis und in Richtung Auhofstraße nach Süden sind vorgestern in Kraft getreten. Das Radfahren bleibt in beiden Richtungen erhalten, Radfahren gegen die Einbahn ist also erlaubt.