Blue Flower

Die Sommerferien sind für viele von uns eine entspanntere Zeit und ich hoffe, Sie konnten die Sommertage bisher mit Ihren Familien und Ihren Freunden genießen. In Hietzing ist auch im Sommer so viel los, dass ich mich schon jetzt vor Ferienende wieder mit einem Überblick über die aktuellen Themen bei Ihnen melde:

Rückbauarbeiten nach der U4-Sanierung

Wenn uns die U4 pünktlich mit Schulbeginn wieder über die gesamte Strecke zur Verfügung steht, werden auch die vorübergehenden Veränderungen wieder zurückgenommen. Die für Hietzing besonders wichtige Linksabbiegespur in der Hadikgasse zur Kennedybrücke wird in der ersten Schulwoche wieder hergestellt und die für die Schienenersatzbus-Haltestelle Nähe der U4-Station Unter St. Veit „geopferten“ Parkplätze werden bis Ende September wieder errichtet. Die Nachpflanzungen in den Grünstreifen entlang der U4 werden im kommenden Frühjahr durchgeführt. Jetzt sind wir wirklich froh, wenn bald alles vorbei ist! Ein großes Dankeschön an Sie alle für Ihre Geduld und Ihr Verständnis während der U4-Sperre und an die Wiener Linien, die dieses Großprojekt professionell abgewickelt haben.

Ein Klick für den Botanischen Garten

Wenn Sie mithelfen wollen, dass der Botanische Garten in Schönbrunn in seiner jetzigen Form erhalten bleibt und weiterhin für die Bevölkerung frei zugänglich bleibt, dann können Sie auf der Parlaments-Homepage die von DI Hellia Mader-Schwab gegründete Bürgerinitiative unterstützen:

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/BI/BI_00104/index.shtml. In der Bezirksvertretung haben wir uns in einem von allen Fraktionen einstimmig verabschiedeten Resolutionsantrag für dieses Ziel ausgesprochen.

Hacking bekommt eine zusätzliche Schutzzone

Damit sichergestellt ist, dass der historische Straßenabschnitt in Hacking in der Auhofstraße 206-218 auch weiterhin im jetzigen Erscheinungsbild erhalten bleibt, hat die Vorsitzende des Bauausschusses BezR Dorothea Drlik den Antrag auf Errichtung einer Schutzzone gestellt. Wir haben nun aus dem Rathaus bereits die erfreuliche Nachricht erhalten, dass diesem Wunsch des Bezirks entsprochen wird. Schön, wenn wir so wieder ein Stück historisches Hietzing erhalten können.

Der ORF erweitert

In den nächsten Tagen geht der neue Flächenwidmungsvorschlag für den am ORF-Gelände geplanten Zubau in die sogenannte „öffentliche Auflage“. Begleitend dazu will der ORF seine Baupläne und sein Verkehrskonzept den Anrainer/innen und dem Bezirk an zwei Informationstagen im September vorstellen. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Parklösung für den Küniglberg gefunden

Ende Juni haben ja wie berichtet die Parksheriffs am Küniglberg (Konrad-Duden-Gasse, Melchartgasse, Dontgasse, Genéegasse) Strafen angedroht. Nun ist es uns in Zusammenarbeit mit den Anrainer/innen und der MA 46/Verkehrsorganisation in kurzer Zeit gelungen, durch das Markieren von Parkplätzen nach dem „Siedlungsstraßenprinzip“ eine legale Parkordnung zu schaffen. Ab sofort kann in diesem Gebiet wieder beruhigt geparkt werden.

Ausbau Verbindungsbahn: Diskussionsprozess beginnt Ende November

Bis die ÖBB so weit sind, um Ihre ersten Planungen zur Sanierung und zum Ausbau der Verbindungsbahn den Bewohner/innen und dem Bezirk vorzustellen und den Diskussionsprozess zu starten, wird es laut deren Aussagen bis ca. Ende November 2016 dauern. Dieser Prozess soll dann mehrere Monate laufen und die Informationen dazu werden rechtzeitig erfolgen.

Postpartner in Ober St. Veit ab 5. September geöffnet

Nur noch ein paar Tage, dann wird es in Ober St. Veit ab 5. September 2016 endlich wieder die lang herbeigesehnte Versorgung mit Postdienstleistungen geben. Elisabeth Glaeser vom Bücher- und Geschenkeladen in der Einkaufspassage freut sich schon auf die offizielle Eröffnung, zu der sie eine Woche darauf am 12. September 2016 um 11.00 Uhr mit musikalischer Begleitung der Band „Tea for Three“ einlädt.

Mit vielen Veranstaltungen startet Hietzing in den September:

Den Auftakt machen wie immer am letzten Samstag vor Schulbeginn die Kaufleute des Carré Hietzing mit dem beliebten Bezirksfest am 3. September 2016. Ab 10.30 Uhr wartet in Althietzing ein buntes Programm auf Sie und Ihre Familien.

Am Sonntag, den 11. September 2016 lädt die Pfarre Maria Hietzing nach dem Festgottesdienst um 10.15 Uhr zum traditionellen Pfarrkirtag. In Ober St. Veit geht an diesem Tag das 1. Ober St. Veiter Seifenkistenrennen über die Bühne: http://www.hietzing.at/Kalender/index.php?monat=9&jahr=2016&tag=11.

Und im Bezirksmuseum Am Platz wird ebenfalls am 11. September 2016 um 16.00 Uhr die Ausstellung „Das Leben auf den Ober St. Veiter Juraklippen“ anlässlich 100 Jahre Kindergarten Girzenberg und 100 Jahre Kleingartenverein Trazerberg eröffnet. Einfach hinkommen!

Soweit einmal das Wichtigste in Kürze. Wenn Ihnen dabei einzelne Themen abgehen oder Sie konkrete Fragen haben, sagen Sie mir bitte einfach Bescheid. Schauen Sie gern auch auf meiner Homepage nach: www.silkekobald.at oder kontaktieren Sie mich auf www.facebook.com/SilkeKobald. Und wenn Sie jemanden kennen, der zukünftig auch gern meine Hietzing-Infos bekommen will, lassen Sie es mich bitte wissen.