Blue Flower

Lesen Sie hier Beiträge unserer Bezirksvorsteherin
Mag. Silke Kobald 
Bezirksvorstehung Hietzing
Website
Facebook

Heute, am 12.5. 20014, übergebe ich die ersten 1.000 Unterschriften gegen eine mögliche Schließung der Postfiliale in Unter St. Veit an die Verantwortlichen der Post. Ich hoffe, dass die Post aufgrund dieses starken Signals der Bevölkerung von Ihren Absichten abrückt und wir in den nächsten Wochen Klarheit haben.

Zwei Tipps für besondere Kulturveranstaltungen:

•        Am 29. April 2014 stellen der renommierte Hietzinger Schmuckdesigner Sven Boltenstern und die Erfinderin von „Yolates“ Irmina Boltenstern ihre Bücher vor. Durch die Boltensternstunde führen Mijou Kovacs und Gerhard Tötschinger. 

•        Ein Team mit Philharmonikern, die „Wiener Artists“, spielt am 20. Mai und am 16. Juni bei den Hietzinger Kammerkonzerten. Anschließend gibt es einen Sektempfang mit den Künstlern.

 

Die Post stellt Überlegungen an, Ihre Filiale in Unter St. Veit zu schließen. Nach den Erfahrungen mit der Postfiliale in Ober St. Veit, wo durch großen Druck der Bürger/innen gemeinsam mit dem Bezirk zumindest eine Postpartner-Lösung erreicht wurde, wissen wir, wie wichtiges es ist, möglichst schnell ein starkes Zeichen zu setzen. Wenn Ihnen der Erhalt der Post in Unter St. Veit wichtig ist, setzen Sie sich bitte aktiv dafür ein. Füllen Sie dieses Unterschriftenblatt aus und geben Sie es gern auch in Ihrem Bekanntenkreis weiter.

Ein Thema, das uns in Hietzing besonders wichtig ist, wie auch die große Umfrage gezeigt hat, ist die Sicherheit im Bezirk. So haben wir in der März-Bezirksvertretung beantragt, die Beleuchtung auf der Kennedybrücke so zu verbessern, dass dort eine höhere und somit sicherere Ausleuchtung erzielt wird.
Oftmals hilft es auch sehr, im direkten Gespräch mit der Polizei individuelle Sicherheitstipps zu erfragen und die aktuellen Vorgangsweisen der Täter zu erfahren. Das letzte Grätzel-Sicherheitsgespräch fand am 9. April 2014 für Lainz statt (Termine für Speising und weitere Gegenden Hietzings folgen demnächst). Es wird auch das Vorhaben einer neuen Polizeiinspektion in Lainz vorgestellt